Amtsblatt KW41

16.10.2017 Amtsblatt

Amtsblatt Ausgabe KW41: Download PDF

Amtsblatt KW40

09.10.2017 Amtsblatt

Amtsblatt Ausgabe KW40: Download PDF

Termine Oktober 2017

04.10.2017 Termine

  • 01.10.
  • Herbstfest in Grundsheim
  • 04.10./05.10.
  • Verlegung der Hausmüll-u.Gelbe Sack-Abfuhr auf Do. 05.10.
  • 07./08.10.
  • Herbstfest in Oberstadion
  • 07.10.
  • Beach-Party in Obermarchtal
  • 07.10.
  • Lauterach-BIZ: Wald erleben
  • 07./08.10.
  • Herbst- und Weinfest SV Untermarchtal
  • 08.10.
  • Oktoberfest Lauterach
  • 08.10.
  • Schwäb. Albverein: Gedenkfeier Hohe Warte St. Johann
  • 09.10.
  • Feuerwehrprobe
  • 10.10.
  • Stricktreff Rechtenstein
  • 11.10.
  • Sirenenalarmprobe
  • 13.10.
  • Problemstoffsammlung
  • 13.10.
  • Lauterach-BIZ: Bier trifft Nudeln
  • 14.10.
  • Strick-, Häkel- und Spinntreffen im Gem.haus Rechtenstein
  • 14.10.
  • Weindorf Obermarchtal
  • 15.10.
  • Gockelschießen Hundersingen
  • 15.10.
  • Herbstfest u. Metzelsuppe Obermachtal
  • 15.10.
  • Schwäb. Albverein: Freundschaftswanderung mit OG Upfingen
  • 18.10.
  • Gelber Sack
  • 18.10.
  • Sprechtag der Dt. Rentenvers. in Munderkingen
  • 20.10.
  • Krämermarkt in Rechtenstein
  • 20.10.
  • Preisbinokel in Untermarchtal
  • 21.10.
  • Hauptprobe der FFW Rechtenstein
  • 21./22.10.
  • Metzelsuppe, Sportheim Rottenacker
  • 21./22.10.
  • Metzelsuppe Lauterach
  • 23.10.
  • Feuerwehrprobe
  • 24.10.
  • Stricktreff Rechtenstein
  • 26.10.
  • Gartenabraum
  • 27.10.
  • Lauterach-BIZ: Weidenflechten
  • 27.10.
  • Wendelinimarkt in Munderkingen
  • 28.10.
  • Tanz in der Halle Emerkingen
  • 28.10.
  • Halloweenparty Rottenacker
  • 29.10.
  • Herbstjagd Moosbeuren

Einweihung des Wasserkraftwerks

04.08.2017 Allgemein

Einweihung des Wasserkraftwerks der Firma Reitter am 29. Juli 2017.
Das neue Wehr in Rechtenstein – Tag der offenen Tür der Firma Reitter Wasserkraft. Zum Video.

Wir fördern kommunale Investitionen

21.07.2017 Allgemein

Im Oktober 2016 erfolgte in Rechtenstein die energetische Sanierung des Gemeindehauses. Hierbei wurden die bisherigen Wärmespeicher durch energieeffiziente Geräte getauscht. Weiterlesen als PDF